Das diesjährige Tischfußballturnier des Push e.V. war ein riesiger Erfolg!

Am Samstag den 28.11 ging’s ab 17 Uhr rund im Jugend- und Kulturhaus Schriesheims! Wie jedes Jahr veranstaltete der Push e.V. das alljährliche Tischfußballturnier – den „BZ-Cup“. Es meldeten sich schnell zahlreiche Teams zur Teilnahme an. Ob „Altpushler“ aus den Gründungsjahren, Freunde, Bekannte oder Neugierige – alles war an diesem Abend vertreten! So entstand ein sehr bunter und lustiger Haufen, wovon der jüngste Teilnehmer zwölf Jahre alt war. Schlussendlich traten neun Teams à zwei Personen an. Ein spezielles Turnierprogramm loste die Begegnungen aus und fertigte im Hintergrund die Tabelle an. So wurden den ganzen Abend über spannende Partien ausgetragen, viel gelacht und in den Spielpausen gefachsimpelt. Zahlreiche Fans feuerten ihre Lieblingsteams an und fieberten den ganzen Abend mit. Bei der Siegerehrung wurden Medaillen sowie andere Preise überreicht. Der Wanderpokal wechselte unter großem Applaus und Queens Hit „We are the Champions“ zum ersten Mal seine Besitzer. Ein Teilnehmer der AWO fasste das Turnier perfekt zusammen: „Wir sind alle keine Profis! Es macht richtig Spaß und wenn man mal verliert ist’s auch wurscht!“. Der Abend verlief ausgelassen und fröhlich. Um den kalten Außentemperaturen zu trotzen, gab es Heißgetränke – welche bei all den hitzigen Partien, gar nicht mehr nötig gewesen wären.